Ein neuer 250er-Motor, neueste Chassis-Spezifikationen: Die KTM-SX-Modelle des Modelljahres 2017 stehen ab sofort bei den Händlern.

Nach der Präsentation der letztjährigen, vollständig überarbeiteten SX-Generation mit der revolutionären WP AER 48-Gabel sowie neuem Chassis und Motor im Vergleich zu den Vorgängermodellen (außer 250 SX), bringen die KTM-Forschungs- und Entwicklungsabteilungen in Österreich und den USA für das Jahr 2017 noch einmal neue Modelle, wie die upgedatete KTM 250 SX mit neuesten Chassis-Spezifikationen und einem neuen Motor.

KTM unterstreicht einmal mehr seine Wurzeln im Offroad-Bereich und präsentiert seine erstklassigen, vollständig überarbeiteten und zu 90% neuen Enduro-Modelle für das Jahr 2017. Alle Modelle profitieren von einem deutlichen Gewichtsverlust von bis zu fünf Kilogramm, was zu einer besseren Zentralisierung der Masse und am Ende zu mehr Dynamik und besserem Handling führt.

Die FREERIDE E ist ein außergewöhnlich einfach zu fahrendes, nahezu geräuschloses Offroad-Motorrad. Leicht, agil und kraftvoll.